Jetzt komme ich mir gerade schon ein wenig wichtig vor.
Ich liege in Friedrichshain auf meinem Hotelbett, auf meinem Flatscreen läuft die “2 And A Half Men” Wiederholung und ich bin ready for Take Off.
Ach ja, für die nicht Nerds unter Euch…ich bin hier für die re:publica 11 .Sie findet also in der Landeshauptstadt zum 5. Mal statt (für mich zum ersten Mal) und dauert vom 13. – 15.04 an.
Ursprünglich wurde es von newthinking und Spreeblick als Bloggertreffen ins Leben gerufen, inzwischen hat es sich zu einer der wichtigsten europäschen Koferenzen im Bereich gesellschaftliche // politische // kulturelle Themen im WWW entwickelt.
Was mich am meisten umhaut ist, dass momentan 3.000 Menschen im Friedrichspalast Berlin zu diesem Event erwartet werden…anyway.

Eigentlich hatte ich von der re:publica schon letztes Jahr gehört und mich ein wenig selber bemitleidet, da ich nicht dabei sein konnte.
Dieses Jahr ging der Hype in der Agentur auf’s neue los und traurig musste ich mitansehen wie sich meine Kollegen voller Vorfreude Tickets bestellt haben, bei mir hat das schwarze Loch im Portmonnaie nämlich nicht so ganz mitgespielt…
Als ich einen kurz in meinen Twitter Stream warf, las ich dort, dass ethority noch ein Ticket für die #rp11 verlost, dachte ich mir, nen Tweet wiederholen (das war die Teilnahmebedingung) kostet nix…schwupps Tweet wiederholt und schwupps Karte gewonnen – so schnell kann’s also gehen!

Und jetzt sitze ich also in Berlin und bin ganz aufgeregt, was mich erwartet…für die nächsten 3 Tage wird also aus dem Hamburg City Girl ein Berlin City Girl.


Ich bin raus – muss ein wenig pennen denn morgen beginnt das große Abenteuer.
Aber ich werde fleißig twittern und bloggen, ich hab’s mir fest vorgenommen!

Cheers,
Eure Miss Rabbit

Über den Autor

☠ Sneaker❤Er ● #Hopster - Was HOP before it was HIP ● Junior PM Social Media ● PB/LYS/CGN [100% Complete] ● Ready 4 Take Off HH ● HeartCore GF ☠

  • http://www.andilicious.com/blog/ Andi Licious

    Viiiiel Spaß, Honey !! :)