Letzte Woche habe ich zufällig bei Facebook die Anzeige von Saal-Digital gesehen. Sie waren auf der Sucher nach Jemanden, der das Fotobuch unter die Lupe nimmt.

7 Tage Senegal

Mit ein paar Zeilen, warum ich genau die Richtige sei, habe ich mich beworben und 2 Tage später habe ich meinen 40€ Gutschein erhalten.

Meine Wahl viel auf A4 quer ( 28 x 19 ). Die Innenseiten sind matt mit 26 Seiten. Das Cover ist Saphirschwarz und in Lederoptik.

Blitzversand

Nach 5 Tagen konnte ich das wunderbare Fotobuch in meinen Händen halten. Und ich muss gestehen, ich bin mehr als beeindruckt von der Qualität. Die Innenseiten sind aus echtem Fotopapier (Fujicolor Crystal Archive Album Papier). Es ist ein tolles Leder, dass das Fotobuch sehr edel erscheinen lässt.

Software

Man kann nicht direkt auf der Website loslegen und seine Bilder einfach hochladen. Zuerst muss die Fotosoftware runtergeladen und installiert werden. Das hat mich etwas gestört. Und ich musste auf meinem Mac die Software Zweimal installiert, damit sie funktioniert. Sind diese Schritte vollzogen, ist das Hauseigene Programm aber schnell zu verstehen und erklärt sich von selbst.

Auswahl

Saal – Digital hat eine grosse Auswahl und bietet viele Möglichkeiten , um sein ganz persönliches Fotobuch zu gestalten. Es gibt verschiedene Farben in Lederoptik. Ein individuelles Cover mit eigenem Foto kann als Softcover oder aus echtem Fotopapier gewählt werden. Soll das Buch verschenkt werden, gibt es dazu eine passende Geschenkbox.

Alles in Einem, wurden meine Erwartungen übertroffen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

Prädikat: Sehr gut

Über den Autor

Photographer & Bestie!

Sneakerlove ● Freelance ● Photographer ● Based In Hamburg http://instagram.com/maddina_macht_fotos